Malereien auf Lehm und Kalk


Diese Malerei entstand durch das kreisrunde und wiederholte Auftragen von Tusche und Salz auf Kalkputz. Die Größe der Arbeit ist 2,00m x 1,60m. Entstanden im Studio Nordbecken im Frühjahr 2015.

Hier mit "passender" Skulptur. Der Tunnelbohrer aus Holz passt zum Momentanen Zustand meiner Stadt in der ständig irgendwas gebohrt wird. Zur Zeit die berühmte U-Bahn..

Hier in der Installationsansicht wird die Dualität der zwei Kreisbilder auf Kalkputz sichtbar.

Tusche auf Kalkputz

Im Studio

Bei der Arbeit an neuen Kalk- und Lehmbildern

Fotos von Sebastian Heck

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!